Europaschule

Europaschule in Nordrhein Westfalen

Um den Zusatz „Europaschule führen zu dürfen, muss sich jede Schule einem Zertifizierungsverfahren unterziehen, bei dem überprüft wird, ob eine Schule die Kriterien für eine Zertifizierung erfüllt. Bei einem positiven Bescheid ist die Zertifizierung auf fünf Jahre befristet. Um den Titel Europaschule danach weiter führen zu dürfen, bedarf es einer Re-Zertifizierung.

Die Gesamtschule Langerwehe wurde 2010 als Europaschule zertifiziert und sowohl 2015 als auch 2020 re-zertifiziert.

Kriterien, die für eine Zertifizierung obligatorisch sind:

  • Erweitertes Sprachenangebot
  • Bilinguale Angebote
  • Internationale Projekte und Partnerschaften
    • Projektorientierte Partnerschaften
    • Austauschprogramme
    • Teilnahme an europäischen Projekten und Wettbewerben
    • Ermöglichung von Praktika im europäischen Ausland
  • Vertiefte Auseinandersetzung mit europäischen Inhalten im Unterricht
  • Deutliche Ausrichtung des Schulprogramms am Europa-Profil
  • Evaluation des Profils als Europaschule und dessen Entwicklung
  • Feste mit Europabezug (zusätzlich profilierendes Kriterium)

Ansprechperson

Nehls-Bhayani, Susanne

Lehrerin

E-Mail: nes@ge-langerwehe.de

Kürzel: NES

Fächer: Englisch, Französisch

Downloads

Neues aus "Europa"

8. Dezember 2022

Besuch aus Südfrankreich zum 2. Advent

„Endlich wieder Frankreichaustausch“ dachten sich die Französisch Lehrenden und Lernenden der Europaschule Langerwehe, als am Freitag vor Nikolaus ein Bus mit französischem Nummernschild auf den Schulparkplatz vorfuhr und 45 von  . . .

7. November 2022

Die Europaschule Langerwehe wird Botschafterschule

Die Europaschule Langerwehe ist nun offiziell Botschafterschule des Europäischen Parlaments. Am Mittwoch, dem 2. November, fand hierzu eine feierliche Übergabe des zugehörigen Zertifikats in der neuen Aula statt. An der  . . .

28. September 2022

Parallel Histories in Belfast

Sonntag der 18. September 2022, 16:40 Uhr: Unsere Reise nach Belfast beginnt. Wir sitzen im Flugzeug nach Dublin. In Begleitung unserer Lehrerinnen Frau Schoenen und Frau Korsten reisen wir nach  . . .

26. Juni 2022

Die Koffer bleiben im Schrank, aber „gereist“ wird trotzdem…

Das „Reisen ohne Koffer“ möglich ist, erfuhren 12 Gastfamilien im DeutschlandPlus Programm des Auswärtigen Amtes 2 Wochen lang vor den Sommerferien durch die Aufnahme eines Gastes aus Kroatien. Zwölf SchülerInnen  . . .

16. Juni 2022

Zwolle sehen und lernen

Amsterdam, Rotterdam, Maastricht und auch Domburg, das alles sind Städte, die wir Deutschen gut kennen und die sich allseits großer Beliebtheit erfreuen. Aber wer kennt schon Zwolle, immerhin eine ehemalige  . . .