Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Europaschule Langerwehe,

das Land NRW hat den Kommunen als Schulträger im Rahmen des Förderprogramms „Digitalpakt-Sofortaustattungsprogramm“ finanzielle Mittel für die Beschaffung mobiler Endgeräte zur Verfügung gestellt.
Ziel ist es, die Versorgung der Schülerinnen und Schüler mit digitalen Endgeräten, soweit hierzu ein besonderer Bedarf zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte aus Sicht des Schulträgers bzw. Der Schule besteht, zu verbessern. Uns stehen 180 Endgeräte zur Verfügung.
Der Schulträger und die Schulleitung haben in Abstimmung Kriterien entwickelt, die im Anhang abgefragt werden. Neben formalen Kriterien können auch familiäre oder individuelle Besonderheiten erläutert werden.
Ein Anspruch besteht grundsätzlich nicht. Die Geräte bleiben während des Leihzeitraumes Eigentum der Gemeinde Langerwehe und müssen spätestens mit dem Verlassen der Schule wieder abgegeben werden. Genauere Modalitäten werden in einem gesonderten Leihvertrag ausgewiesen.

Bitte reichen Sie den unten zum Download bereitstehenden, unterschriebenen Antrag bis zum 12. 5. 2021 im Sekretariat unserer Schule ein.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr  Schulleitungsteam