Das landesweite Programm „Alle Kinder essen mit“ soll Familien mit geringem Einkommen, welches aber zu hoch ist um Anspruch auf Leistungen aus dem „Bildungs- und Teilhabepaket“ zu haben, unterstützen.
Das Programm finanziert den Kindern das gemeinsame Mittagessen in der Schule und gibt einen Zuschuss zu mehrtägigen Klassenfahrten.
Haben Sie Fragen zum Programm oder möchten Sie wissen, ob Sie eventuell antragsberechtigt sind?
Sprechen Sie uns (die Mitarbeiter der Schulsozialarbeit) gerne an, wir beraten Sie und prüfen einen eventuellen Anspruch. Oder informieren Sie sich auch gerne auf: www.mags.nrw/haertefallsonds