Am 10.12.2019 nahmen die Schülerinnen und Schüler des Erasmusprojektes Sports&Health an einer besonderen Challenge teil, dem Market Day. Dabei besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer insbesondere die Gemüse- und Obstabteilung eines Supermarktes. Jeder hatte fünf Euro zur Verfügung, um dort gesunde Sachen für eine Mahlzeit einzukaufen, die sie nachmittags zu zweit zu Hause zubereiten und zusammen mit den Eltern und Geschwister genießen konnten. Das sollte mit entsprechenden Fotos dokumentiert werden. Am folgenden Tag  wurden die Ergebnisse in der Schule innerhalb der Erasmusgruppe präsentiert.