Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler der Europaschule Langerwehe,

am 12. August starten wir in das neue Schuljahr und freuen uns sehr darauf, unsere Schülerinnen und Schüler gesund wiederzusehen.

Um die Gesundheit der Schulgemeinde zu sichern, gilt im gesamten Schulgebäude und auf dem gesamten Schulgelände Maskenpflicht. Die Maske ist von den Schülerinnen und Schülern mitzubringen.
Leider ist kein gestaffelter Unterrichtsbeginn möglich, da wir bei der Beförderung unserer Schülerinnen und Schüler auf den öffentlichen Personennahverkehr angewiesen sind.

Um den Unterrichtsbeginn an unserer Schule räumlich zu entzerren, sollen verbindlich getrennte Eingänge genutzt werden. Die Jahrgänge 5-7 betreten die Schule durch den Haupteingang, die Jahrgänge 8-10 den Eingang über den Schulhof (Kiosk).

An den jeweiligen Eingängen, in den Klassenräumen und in den sanitären Anlagen befinden sich Desinfektionsspender. Tische und Stühle werden bei Raumwechsel desinifiziert; die Toilettenanlage in kurzen, dokumentierten Zeitintervallen.

Die Einschulungsfeier unseres neuen 5. Jahrganges wird am 13. August stattfinden. Aufgrund der Schutzverordnungen ist folgendes Procedere vorgesehen:

08:30 Uhr: 5a

09:00 Uhr: 5b

09:30 Uhr: 5c

11:00 Uhr: 5d

11:30 Uhr: 5e

Die Eltern unserer fünften Klassen sind per Email informiert worden. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Regina Westermann und Edith Schaut